pfeil2

Seminarinhalt

wie unten beschrieben


Mindestteilnehmeranzahl: 6

pfeil2

Seminarzeiten

2 Tage Sa/So 0900 - 1800 siehe Terminkalender oder nach Vereinbarung

pfeil2

Seminarort

Hotel Stockinger, 4052 Ansfelden

pfeil2

Seminarkosten

€ 195,00 – inkl. Kursunterlagen (Anzahlung € 60,00)

Viele Skipper sind bezüglich Jachtbedienung, Seemannschaft, Manöver usw. durchaus sattelfest; das Thema Wetter beschränkt sich aber meist auf das Durchlesen des im Marinabüro ausgehängten Wetterberichts. Frei nach dem Slogan "Das Wetter muss man nehmen, wie es kommt". Dass dies eine gefährliche Einschätzung sein kann, zeigen immer wieder Jachtunfälle mit dramatischem Ausgang. Das Verständnis der Grundlagen des Wettergeschehens, die Wetterprognose an Bord und die Auswertung von Wetterinformationen gehören mit zu den wichtigsten Aufgaben und der Verantwortung der Schiffsführung und

zwar weit über den für die Prüfung zum Skipper erforderlichen Umfang hinaus. Im Wetterseminar geht es um die Grundlagen des Wettergeschehens, Wind- und Seegangsprognose, Bordwetterkarten, Wetterdienste und Wetterinformationen. Für den Vortrag konnten wir Dipl. Met. Hilger Erdmann, stv. Referatsleiter für Seewetterdienst und Leiter des Sachgebiets Routening/spezielle Seewetterberatungen des Deutschen Wetterdienstes gewinnen. Der Mann hat nicht nur eine Menge Titel, sondern kann auch enorm viel - und seine Vorträge sind legendär.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.